AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. als Bündnispartner gewonnen

Wir haben den AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. als Bündnispartner gewonnen. Warum der AWO Regionalverband das Bündnis unterstützt, erklärt Katja Glybowskaja (stellv. Vorsitzende):

In der Weimarer Erklärung aus dem Frühjahr 2019 unterstreicht unser AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. die Forderung der Thüringer Liga der Freien Wohlfahrt nach einer deutlichen Verbesserung der Betreuungsqualität und damit des Personalschlüssels in allen Thüringer Kindertagesstätten.

Auch nach den ersten erfolgten Schritten in die richtige Richtung, die mit den zurückliegenden gesetzlichen Neuerungen hin zu einer schrittweisen Anpassung des Personalschlüssels und Einführung von Beitragsfreiheit gegangen worden sind, werden wir uns weiter für eine Verbesserung des Fachkraftschlüssels und damit für gute Bildung und Betreuung unserer Kleinsten und gesunde Arbeitsbedingungen unserer Fachkräfte einsetzen. Damit einhergehen muss eine Anerkennung realistischer Ausfallzeiten und der vielfältigen zusätzlichen Aufgaben, die rund um den Kita-Alltag zu leisten sind. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit anderen Kitaträgern und Elternvertretungen wollen wir gemeinsam einen Beitrag für mehr Öffentlichkeit und eine zukunftsorientierte Debatte leisten. Deshalb engagieren wir uns im Bündnis.

Please follow and like us: